Verträge

  • TCM_DE_600x338_003
  • Vertraege_600x338_001
  • Vertraege_600x338_002

C.O. Contracts

Verwaltung und Verteilung von Verträgen

Version: 4.5
Download Flyer


Was ist C.O.Contracts?

  • Webbasiertes Vertragsmanagementsystem
  • Transparentes Autorisierungsverfahren mit Autoren, Prüfern und Freigebern
  • Verteilung der Verträge über Gruppen und Geltungsbereiche
  • Einfache Abbildung der Organisation auch komplexer Firmenstrukturen
  • Überwachung von Fristen und Terminen für Ablauf und Wiedervorlage
  • Reporting-Funktionen
  • Bequemer und schneller Zugriff über Web-Browser
  • Komfortable Anbindung vertrauter Office Produkte
  • Kaum Softwareverteilungsaufwand
none

Professionelle Vertragsverwaltung und –dokumentation

C.O.co steuert das Vertragsmanagement Ihrer Organisation und ist der Schlüssel zu einer strukturierten, transparenten Beschaffungs-, Personal- und Vertriebsunterstützung. Je nach Typ können die Verträge autorisiert, verwaltet, in der Organisation verteilt und mit zusätzlichen frei definierbaren Informationen wie z.B. Vertragswert oder beliebigen An-hängen angereichert werden.

C.O.co überwacht den Status Ihres Vertragswesens, indem es alle Beteiligten in allen Phasen des Vertragslebenszyklus informiert. Auf Versäumnisse oder Verspätungen kann dank einer parametrisierbaren Eskalationsmatrix schnell reagiert werden.

Pönalen, Missverständnisse mit Geschäftspartnern, ungewollte Verlängerungen oder Konventionalstrafen können Sie so vermeiden und sich rechtzeitig auf Verhandlungen vorbereiten.

none

Modulare Struktur

Durch Customizing können die verschiedenen Anforderungen der Aufbau- und Ablauforganisation so eingestellt werden, dass Zusammenhänge zwischen Verträgen und anderen Vorgängen wie Beschwerden etc. klar erkennbar sind. Andererseits können die anderen Anwendungsbereiche wie z.B. Dokumentenlenkung aus einer Hand für den Benutzer zusammengefasst und auf derselben Plattform und Stammdatenbasis verwendet werden, so dass Abhängigkeiten anhand einer einfachen Suche aufgedeckt ad hoc werden können. Alle Aufgaben der eingesetzten Module werden dem Benutzer im Gesamtüberblick dargestellt, ein übergreifendes, rollenabhängiges Reporting bietet Transparenz vom schnellen Überblick bis hin zur Detailanalyse oder Versionsvergleich.